Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Nach Pleite in Glasgow: Leipzig muss um Weiterkommen bangen

Europa League

Jetzt wird es eng für RB: Beim 1:2 in Glasgow gibt es die erste Niederlage seit fast zwei Monaten. Nun kommt es für die Leipziger zu einem Zweikampf mit den Schotten, bei denen Edelfan Rod Stewart hocherfreut war.
Foto: Jane Barlow
Glasgows Kieran Tierney (r) jubelt über seinen Treffer zum 1:0. Foto: Jane Barlow
Glasgows Kieran Tierney (r) jubelt über seinen Treffer zum 1:0. Foto: Jane Barlow

Fussball | Donnerstag, 08. Nov. 2018 - 23:20 Uhr

Glasgow (dpa) - Im Hexenkessel von Glasgow hat RB Leipzig einen empfindlichen Rückschlag in der Europa League einstecken müssen.Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick verlor mit 1:2 (0:1) beim schottischen Fußball-Meister Celtic und muss nun um den Einzug in die K.o.-Runde bangen. Die Sachsen w...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.