Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Arsenal, Lazio, Chelsea, Zürich und Zagreb weiter

Europa League

Foto: Nick Potts
Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang (r) geht mit dem Ball an Jeremy Mathieu vorbei. Foto: Nick Potts/PAWire
Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang (r) geht mit dem Ball an Jeremy Mathieu vorbei. Foto: Nick Potts/PAWire

Fussball | Donnerstag, 08. Nov. 2018 - 23:08 Uhr

Berlin (dpa) - Neben den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen haben in der Europa League auch der FC Arsenal, Lazio Rom, der FC Chelsea, der FC Zürich und Dynamo Zagreb die K.o.-Runde erreicht.Arsenal reichte dazu ohne den deutschen Spielmacher Mesut Özil und Shkodran M...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.