Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Rund 270 Pegida-Anhänger treffen auf 1100 Gegendemonstranten

Foto: Caroline Seidel
Demonstranten gegen den Aufmarsch rechter Gruppen vor dem Hauptbahnhof in Duisburg. Foto: Caroline Seidel/dpa
Demonstranten gegen den Aufmarsch rechter Gruppen vor dem Hauptbahnhof in Duisburg. Foto: Caroline Seidel/dpa

NRW | Sonntag, 17. Nov. 2019 - 20:37 Uhr

Duisburg (dpa/lnw) - Zu einem Protestmarsch des islamfeindlichen Bündnisses Pegida NRW sind am Sonntagnachmittag laut Polizei rund 270 Teilnehmer am Duisburger Hauptbahnhof zusammengekommen. Zu mehreren Gegendemos kamen nach Polizeiangaben rund 1100 Teilnehmer. Es blieb weitgehend friedlich, teil...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.