Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Polizei schnappt mehr als 480 Temposünder auf A30

Geschwindigkeitskontrollen

Auf der A30 hat die Polizei am Sonntag die Geschwindigkeit kontrolliert. 483 Temposünder gingen den Beamten ins Netz. 22 müssen mit einem Fahrverbot rechnen.

Foto: Patrick Seeger
Ein Polizist hält seine Polizeikelle in die Höhe. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Polizist hält seine Polizeikelle in die Höhe. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Aus der Region | Dienstag, 09. Jul. 2019 - 13:17 Uhr

Die Autobahnpolizei Osnabrück hat am Sonntagvormittag auf der A30 das Tempo der Verkehrsteilnehmer kontrolliert. Insgesamt zählten die Beamten 483 Überschreitungen in einem Bereich, in dem nur 100 km/h erlaubt sind. Es wurden laut Polizei 195 Ordungswidrigkeitenanzeigen gefertigt. Diejenigen, di...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.