Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Max Schmalz wechselt vom SV Mesum zum SVC

Cheruskia Laggenbeck verpflichtet neuen Torhüter

Cheruskia Laggenbeck dreht an der Personalschraube und stellt sich zur kommenden Saison neu auf. Während Maxi Pelle zur ISV geht, hat der Club mit Maik Osterhaus vom FCE und nun auch Torhüter Max Schmalz vom SV Mesum verpflichtet. Schmalz kehrt damit zu seinem Stammverein zurück.

Foto: Alfred Stegemann
Cheruskias Trainer Vladan Dindic (links) freut sich über die Verpflichtung von Torhter Max Schmalz für die kommende Saison.
Cheruskias Trainer Vladan Dindic (links) freut sich über die Verpflichtung von Torhter Max Schmalz für die kommende Saison.

Von: Alfred Stegemann
Fußball | Donnerstag, 13. Feb. 2020 - 18:10 Uhr

Das Gesicht des SV Cheruskia Laggenbeck wird sich in der kommenden Saison verändern – egal ob die Blau-Gelben den Klassenerhalt schaffen oder in die Kreisliga A absteigen müssen. Mit Maxi Pelle (wechselt zur ISV) steht ein Abgang bereits fest. Ebenso ist bekannt, dass sich Maik Osterhaus vom FC E...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.