Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Tebu-Coach Rusche wünscht sich einen Sieg zum Geburtstag

Drittligist erwartet am Freitag den VfL Lintorf

Mathias Rusche, der Trainer des Volleyball-Drittligisten Tecklenburger Land Volleys hat am Freitag Geburtstag. Und einen ganz nahe liegenden Wunsch: Einen Sieg gegen den VfL Lintorf, den die Tebus am Freitag zum Derby in der Halle am Burgweg erwarten.

Foto: Stefan Daviter
Mathias Walke und die Tebu Volleys erwarten am Freitag den VfL Lintorf zum Derby.
Mathias Walke und die Tebu Volleys erwarten am Freitag den VfL Lintorf zum Derby.

Von: Stefan Daviter
Volleyball | Donnerstag, 13. Feb. 2020 - 16:55 Uhr

Nach drei Niederlagen in Folge zählt für die Drittliga-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys im Heimspiel gegen den VfL Lintorf nur eins: „Unser klares Ziel müssen drei Punkte sein“, sagt Trainer Mathias Rusche. Von der Tabellensituation her sind die Tebus klar favorisiert. Mit 26 Punkten s...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.