Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Mark Petruschka holt Bronze bei der DM

Leichtathletik: Mettinger stellt neuen Kreisrekord auf

Von den Deutschen Blockmehrkampfmeisterschaften der Altersklasse U16 die im Ostwestfälischem Lage kehrte Mark Petruschka vom TV Mettingen mit der Bronzemedaille nach Hause.

Foto: privat
Mark Petruschka vom TV Mettingen belegte Platz 3 bei den Deutschen Meisterschaften im Blockmehrkampf.
Mark Petruschka vom TV Mettingen belegte Platz 3 bei den Deutschen Meisterschaften im Blockmehrkampf.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Leichtathletik | Dienstag, 13. Aug. 2019 - 16:55 Uhr

METTINGEN. Im Blockmehrkampf Wurf, einem Fünfkampf aus den Disziplinen 100 Meter Sprint, Weitsprung, 80 Meter Hürdensprint, Diskuswurf und Kugelstoßen, erreichte Mark Petruschka 3136 Punkte. Damit knackte er den 16 Jahre alten Kreisrekord seines ehemaligen Vereinskollegen Sebastian K...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.