Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

KvG-Realschule belegt Rang 7

Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“

Das Turnteam der Kardinal-von-Galen-Realschule Mettingen nahm als nordrhein-westfälischer Landesmeister am Frühjahrsfinale des Wettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin teil und trat dort gegen die Landesmeister von 13 deutschen Bundesländern an.

Foto: privat
Die Turner der Kardinal-von-Galen-Realschule Mettingen belegten beim Bundesfinale des Wettbewerbes Jugend trainiert für Olympia den 7. Platz.
Die Turner der Kardinal-von-Galen-Realschule Mettingen belegten beim Bundesfinale des Wettbewerbes Jugend trainiert für Olympia den 7. Platz.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Mehr Sport | Mittwoch, 15. Mai. 2019 - 13:30 Uhr

Unter den besten Schulteams Deutschlands belegten die Mettinger am Ende den 7. Platz. Die KvG-Mannschaft, bestehend aus Theo Kamp, Johann Klötgen, Julian Wiebe sowie Mia und Lilly Kockmeyer, startete im Wettkampf IV der Jungen, da mehr Jungen als Mädchen im Team waren. Sie rechneten si...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.