Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Je zwei Siege für Mettingen, ISV und TuS

Junioren-Kreispokal-Endspiele im Sportzentrum Ost

Vier Vereine trugen sich am Samstag in die Siegerliste bei den 31. Juniorenfußball-Kreispokal-Endspielen in Ibbenbüren ein. Sieben Sieger wurden ermittelt. Die ISV, Eintracht Mettingen und der TuS Recke jubelten je zwei Mal, Arminia Ibbenbüren einmal.

Foto: Stefan Daviter
Karin Mergenschröer von der Kreissparkasse Steinfurt und IVZ-Geschäftsführer Klaus Rieping gratulierten den Mannschaftsführern der Juniorenfußball-Kreispokalsieger.
Karin Mergenschröer von der Kreissparkasse Steinfurt und IVZ-Geschäftsführer Klaus Rieping gratulierten den Mannschaftsführern der Juniorenfußball-Kreispokalsieger.

Von: Walter Wahlbrink , Stefan Daviter
Fußball | Samstag, 06. Okt. 2018 - 18:42 Uhr

2
IBBENBÜREN. Zwei Mal der VfL Eintracht Mettingen (A- und B-Junioren), zwei Mal die ISV (C- und D-Junioren), zwei Mal der TuS Recke (B- und C-Mädchen) und einmal Arminia Ibbenbüren (D-Mädchen) – so lauten die Gewinner der 31. Juniorenfußball-Kreispokal-Endspiele in Ibbenbüren. Bei bestem Wetter sa...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.