Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Schmalz verstärkt Westfalenligist DJK Arminia Ibbenbüren

Jenny Wobker wird spielende Co-Trainerin

Die Fußballerinnen der DJK Arminia Ibbenbüren legen für die kommende Westfalenliga-Saison personell noch einmal nach. Vom Landesligisten BSV Brochterbeck kehrt nach Lisa-Marie Schophuis mit Katharina Schmalz die nächste Ex-Arminin zu ihrem Stammverein zurück und soll dort nach Ansicht von Trainer Frank Schlichter zu einer tragenden Säule in der jungen Truppe werden.

Jenny Wobker (l.) geht als spielende Co-Trainerin von Frank Schlichter in die kommende Spielzeit der DJK-Frauen.
Jenny Wobker (l.) geht als spielende Co-Trainerin von Frank Schlichter in die kommende Spielzeit der DJK-Frauen.

Von: Tobias Mönninghoff
Fußball | Mittwoch, 11. Jul. 2018 - 15:13 Uhr

Zudem gab Schlichter bekannt, dass mit Jenny Wobker eine Leistungsträgerin der vergangenen Jahre ab sofort als spielende Co-Trainerin fungieren wird und somit die Nachfolge von Ina Stermann antritt, die sich künftig um die U17-Juniorinnen der DJK kümmern wird. Mit Katharina Schmalz, di...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.