Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

ISV-Reserve will weiter überraschen

Blick auf den 7. Spieltag der Kreisliga A

Am 7. Spieltag der Fußball-Kreisliga A hoffen gleich drei Mannschaften auf ihren ersten Saisonsieg. Die noch punktlose Reserve des VfL Eintracht Mettingen gastiert im Kellerduell beim ebenfalls noch sieglosen SV Halverde, bereits am Freitagabend ist die Reserve von Arminia Ibbenbüren bei Brukteria Dreierwalde zu Gast. Spitzenreiter SC Hörstel hat es mit dem starken Aufsteiger SC Halen zu tun, die ISV-Reserve empfängt den Zweiten aus Saerbeck.

Routinier Florian Börgel (r.) und die ISV-Reserve treffen im Spitzenspiel auf Falke Saerbeck.
Routinier Florian Börgel (r.) und die ISV-Reserve treffen im Spitzenspiel auf Falke Saerbeck.

Von: Tobias Mönninghoff
Fußball | Freitag, 14. Sep. 2018 - 10:15 Uhr

IBBENBÜREN. Erfrischender Offensivfußball, eine stabile Defensive und das alles gespickt mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein – die Reserve der Ibbenbürener SV gehört als Aufsteiger zu den großen Überraschungen der bisherigen Saison der Kreisliga A. 13 Zähler und Rang 3 sind das Ergebnis...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.