Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Hopstener macht Grenzerfahrungen im Süden

Wo ist Werner?

Es ist eine Berg- und Talfahrt – im wahrsten Sinne des Wortes. Der ständige Wechsel aus bergauf und bergab im Allgäu habe Werner Greß ausgesaugt, sagt er. Mittlerweile ist er in Straßburg angekommen.

Foto: privat
Nachdem Werner Greß nun den deutschen Süden durchquert hat, geht es für ihn wieder Richtung Norden. Nach einem kleinen Abstecher in die Schweiz und wieder zurück nach Deutschland machte er am Freitag in Straßburg Station.
Nachdem Werner Greß nun den deutschen Süden durchquert hat, geht es für ihn wieder Richtung Norden. Nach einem kleinen Abstecher in die Schweiz und wieder zurück nach Deutschland machte er am Freitag in Straßburg Station.

Von: Anke Beiing
Hopsten | Freitag, 31. Jul. 2020 - 17:38 Uhr

Österreich – Deutschland, Schweiz – Deutschland, Frankreich – Schweiz, Deutschland – Frankreich. Im Süden der Republik hat der Hopstener Werner Greß in den vergangenen Tagen reichlich Grenzerfahrungen gesammelt. Am Freitagnachmittag ist er schließlich zusammen mit seiner Tochter und seiner Lebens...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.