Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Was passiert mit dem Spielplatz Magdeburger Straße in Büren?

Seit zwei Jahren unbespielbar

Seit zwei Jahren ist das Klettergerüst auf dem Spielplatz an der Magdeburger Straße in Büren eingezäunt. Anwohner fragen sich, was mit dem Spielgerät passiert – und ob man den Spielplatz überhaupt betreten darf. Denn noch immer hängt Flatterband, mit dem dieser abgesperrt worden war, teilweise zerrissen herum.

Foto: Angelika Hitzke
Mit Bauzäunen abgesperrt ist dieses Klettergerüst auf dem Spielplatz Magdeburger Straße in Lotte-Büren.
Mit Bauzäunen abgesperrt ist dieses Klettergerüst auf dem Spielplatz Magdeburger Straße in Lotte-Büren.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Lotte | Donnerstag, 30. Jul. 2020 - 17:28 Uhr

„Seit nunmehr zwei Jahren ist auf dem Spielplatz das Klettergestell eingezäunt und gammelt vor sich hin. Die Gemeinde rührt sich nicht und keiner weiß, ob dieses Spielgerät repariert wird oder abgebaut werden soll.“ Das schrieb der Bürener Michael Münz der Redaktion in einer E-Mail über den Spiel...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.