Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Heimatpfleger erneuern Taubenhaus

Neu gegründete Arbeitsgruppe

Das Taubenhaus, das im Jahr 2001 im sogenannten Bauerngarten aufgebaut wurde, ist marode und sanierungsbedürftig. Eine Arbeitsgruppe im Heimatverein Bevergern beschäftigt sich nun mit der Erneuerung.

Foto: Rita Althelmig
Die Helfer beim Aufbau des Taubenhauses und bei der Pflege des Bauerngartens (v.l.): Manfred Holtz, Josef Hellkuhl, Alfons Althelmig, Heinz Levedag und Andreas Kleimeyer; es fehlt Klaus Ostendorf.
Die Helfer beim Aufbau des Taubenhauses und bei der Pflege des Bauerngartens (v.l.): Manfred Holtz, Josef Hellkuhl, Alfons Althelmig, Heinz Levedag und Andreas Kleimeyer; es fehlt Klaus Ostendorf.

Von: Rita Althelmig
Hörstel | Dienstag, 28. Jul. 2020 - 12:16 Uhr

Im Jahre 2001 ging der Wunsch einiger Heimatfreunde und des damaligen Kustos des Heimathauses, Julius Pelster, in Erfüllung. Das Taubenhaus im sogenannten Bauerngarten wurde aufgebaut. Julius Pelster wusste, dass es in der Vergangenheit wohl in jedem Bevergerner Garten ein Taubenhaus gegeben habe...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.