Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Häuser für junge Familien

Stadtrat segnet Bebauungspläne ab

In Ledde und in Brochterbeck sollen weitere Grundstücke bebaut werden dürfen. Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung entschieden. Dabei geht es unter anderem um den Bebauungsplan „Am Schürdiek“ in Ledde. Dort soll ein reines Wohngebiet für Einzel- und Doppelhäuser ausgewiesen werden. Vier Grundstücke sind vorgesehen. Die Pläne hatten öffentlich ausgelegen. Nun wurde einstimmig der Satzungsbeschluss gefasst.

Foto: Ruth Jacobus
Der Neubau des Kindergartens in Brochterbeck schreitet voran. Auf einem gegenüberliegenden Grundstück zwischen Friedhof und Bergstraße sollen Einfamilienhäuser entstehen.
Der Neubau des Kindergartens in Brochterbeck schreitet voran. Auf einem gegenüberliegenden Grundstück zwischen Friedhof und Bergstraße sollen Einfamilienhäuser entstehen.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Tecklenburg | Montag, 29. Jun. 2020 - 18:33 Uhr

Ebenfalls abgeschlossen ist die Änderung des Bebauungsplans „Östlich der evangelischen Kirche“ in Brochterbeck. Dort soll auf einem in zweiter Reihe liegenden Privatgrundstück, das bislang als Grünfläche ausgewiesen war, eine Bebauung als Nachverdichtung gestattet werden. Dort seien nur Einzelhäu...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.