Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Sattelzug kam von der Fahrbahn ab – A1 einseitig gesperrt

150.000 Euro Sachschaden

Zu einem Alleinunfall kam es am frühen Montagmorgen auf der Autobahn A1, als ein Sattelzug von der Fahrbahn abkam. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand ein Sachschaden von rund 15.0.000 Euro. Die Autobahn war bis 5.30 Uhr einseitig gesperrt.

Foto: Jens Keblat
Symbolfoto
Symbolfoto

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Lotte | Montag, 29. Jun. 2020 - 10:26 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 1.55 Uhr befuhr ein 54-jähriger Fahrzeugführer aus dem Kreis Diepholz laut Mitteilung der Polizei Münster mit seinem Sattelzug die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Dortmund. Ausgangs einer dort befindlichen Baustelle, rund 1,5 Kilometer vor dem Autobahnkreuz ...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.