Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Neue Möglichkeiten für Sponsoren bei Westfalia Hopsten

Neue LED-Anzeigetafel

Wie so vieles befindet sich auch der Sportverein Westfalia Hopsten derzeit in einer Zwangspause. Das ist nicht zu ändern, aber aus unzähligen Gründen schade. Einer ist die neue LED-Anzeigetafel, die seit Saisonbeginn hinten links in der Ecke der Westfali-Arena über Spielzeit und Spielstand informiert und zudem jede Menge Werbemöglichkeiten für Sponsoren bietet, die sich finanziell für den Verein engagieren wollen.

Foto: Anke Beiing
Jürgen Huil, Geschäftsführer von Westfalia Hopsten, hofft, dass die neue LED-Anzeigetafel in der Westfali-Arena bald wieder zum Einsatz kommt. Immerhin hat der Verein inzwischen ein Stadionsprecherteam aus Jugendspielern gebildet.
Jürgen Huil, Geschäftsführer von Westfalia Hopsten, hofft, dass die neue LED-Anzeigetafel in der Westfali-Arena bald wieder zum Einsatz kommt. Immerhin hat der Verein inzwischen ein Stadionsprecherteam aus Jugendspielern gebildet.

Von: Anke Beiing
Hopsten | Mittwoch, 01. Apr. 2020 - 16:44 Uhr

15.000 Euro hat das gute Stück gekostet. Die Anzeigetafel ist 2,40 mal 3,20 Meter groß und die LEDs sind 16 Millimeter auseinander. „Das ist bei der Größe wenig“, sagt Westfalia-Geschäftsführer Jürgen Huil. Das bedeutet, aus der Ferne der Tribüne ergibt sich ein scharfes Bild, auf dem sich nicht ...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.