Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Lokal bestellt, lokal geliefert

Initiative der Werbegemeinschaft: Hopsten hilft

„Hopsten hilft – lokal bestellt, lokal geliefert“ heißt eine neue Initiative der Werbegemeinschaft von Handel, Handwerk und Gewerbe in Hopsten.

Foto: Rita Althelmig
Die WGH möchte mit ihrer neuen Initiative Unternehmen und Kunden digital zusammenbringen.
Die WGH möchte mit ihrer neuen Initiative Unternehmen und Kunden digital zusammenbringen.

Von: Anke Beiing
Hopsten | Sonntag, 29. Mrz. 2020 - 15:26 Uhr

Hintergrund ist – natürlich – die Coronakrise. Die WGH möchte zum einen den Firmen in Hopsten die Gelegenheit geben, mitzuteilen, was ihr aktuelles Leistungsspektrum ist. Zudem möchte sie diejenigen Bürger unterstützen, die sich aufgrund des Virus nicht mehr aus dem Haus trauen.Am Dienstag hat di...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.