Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Fabi und Hospizverein bieten Letzte-Hilfe-Kurs an

Weil der Tod zum Leben gehört

Die Familienbildungsstätte Ibbenbüren und der Hospizverein bieten einen Letzte-Hilfe-Kurs an. Viele Menschen sind im Ernstfall überfordert, denn der Umgang mit dem Tod ist für viele Menschen immer noch eine große Unbekannte.

Foto: Natasa - stock.adobe.com
An der Seite eines geliebten Menschen sein, wenn er sich auf seinen letzten Weg begibt: Viele Menschen haben Angst vor dem Tod. Diese Angst möchte der Letzte-Hilfe-Kurs nehmen und den Blick für die Bedürfnisse des Sterbenden schärfen, um in der letzten Lebensphase dessen Lebensqualität wahren zu können.
An der Seite eines geliebten Menschen sein, wenn er sich auf seinen letzten Weg begibt: Viele Menschen haben Angst vor dem Tod. Diese Angst möchte der Letzte-Hilfe-Kurs nehmen und den Blick für die Bedürfnisse des Sterbenden schärfen, um in der letzten Lebensphase dessen Lebensqualität wahren zu können.

Von: Anika Leimbrink
Ibbenbüren | Dienstag, 14. Jan. 2020 - 15:11 Uhr

Der Tod gehört zum Leben – das ist eigentlich jedem bewusst. Aber: „Der Tod ist immer noch ein Tabuthema“, weiß Andrea Lammerskitten vom Hospizverein Ibbenbüren. Im Ernstfall, also dann, wenn ein geliebter Mensch sich auf seinen letzten Weg begibt, sind viele Menschen überfordert. Nicht nur deswe...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.