Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Paar beschenkt Kindergarten in Wersen

Eine rührende Geschichte

Leiterin Christiane Hommel hat sich jüngst noch einmal auf eine gedankliche Reise durch die vielen spannenden Wochen im evangelischen Kindergarten in Wersen begeben. Dabei erinnerte sie sich an eine besonders schöne Geschichte. Eine Geschichte, in der es um Rührung, Glück und Dankbarkeit geht.

Foto: Erna Berg
Ab geht die Post auf den drei Bobbycars. Aber auch auf den kleinen Rädern können die Kinder schnell durch den Garten der Tagesstätte flitzen.
Ab geht die Post auf den drei Bobbycars. Aber auch auf den kleinen Rädern können die Kinder schnell durch den Garten der Tagesstätte flitzen.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Lotte | Montag, 13. Jan. 2020 - 15:56 Uhr

Eines Tages klingelte es an der Eingangstür. Dort stand ein Paar, nicht mehr ganz jung und noch nicht alt, und bat darum, mit der Kindergartenleitung zu sprechen. Das war an diesem Tag Christiane Hommel. Sie habe sogleich gespürt, dass die beiden sehr gerührt waren, und bat sie ins Büro, um ihnen...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.