Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Neujahrsempfang in der Alten Ruthemühle

Vereine haben auch 2020 viel vor

Rund 50 Besucher sind am Sonntagnachmittag der Einladung von Kultur-, Verkehrs- und Heimatverein, die zum sechsten Mal gemeinsam zu einem Neujahrsempfang in die Ruthemühle eingeladen hatten, nachgekommen.

Foto: Heinrich Weßling
„Auf das neue Jahr“ (v.l.): Reinhard Alkemeyer (IGBCE), Manfred Oelgemöller (Verkehrsverein), Florenz Beckemeier (Heimatverein), Wilfried Hoppe, Erwin Harte (beide Verkehrsverein), Bürgermeister Eckhard Kellermeier und Johannes K. Rücker (Kulturverein).
„Auf das neue Jahr“ (v.l.): Reinhard Alkemeyer (IGBCE), Manfred Oelgemöller (Verkehrsverein), Florenz Beckemeier (Heimatverein), Wilfried Hoppe, Erwin Harte (beide Verkehrsverein), Bürgermeister Eckhard Kellermeier und Johannes K. Rücker (Kulturverein).

Von: Heinrich Weßling
Recke | Montag, 13. Jan. 2020 - 15:58 Uhr

Die Besucher des Neujahrsempfangs in der Ruthemühle erfuhren nicht nur Neues von den Vereinsvorsitzenden, sondern auch von Bürgermeister Eckhard Kellermeier.Neuer ParkplatzSo berichtete der Rathauschef in seinem Grußwort, dass noch in diesem Jahr mit dem Bau des befestigten Parkplatzes an der Alt...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.