Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Steinofenbäcker erweitert Tiefkühllager

Investition in Anbau an die Produktion

7,5 Millionen Euro Umsatz und 115 Mitarbeiter, davon 90 in Ibbenbüren, und zwei Großkunden, die beliefert werden. Das sind die Eckdaten des Steinofenbäckers, der im Gewerbegebiet Süd residiert – und derzeit auf dem 5500 Quadratmeter großen Areal erweitert.

Foto: Tobias Vieth
J. Friedrich Dieter vorm Kühlhaus (l.) an der Rampe, über die die Logistik abgewickelt wird.
J. Friedrich Dieter vorm Kühlhaus (l.) an der Rampe, über die die Logistik abgewickelt wird.

Von: Tobias Vieth
Ibbenbüren | Donnerstag, 28. Nov. 2019 - 18:28 Uhr

Neben einer neuen Verwiegung der Rohstoffe für 45000 Euro und neuer Software für 20000 Euro ist ein neues Tiefkühlhaus die Hauptinvestition: 500000 Euro nimmt J. Friedrich Dieter, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, dafür in die Hand. 200 Quadratmeter Fläche gibt es darin, die zwe...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.