Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Ibbenbürener Radelrunde „Radeln, Rodeln, Rasten“

Neuer Tourentipp für Radfahrer:

Im Münsterland haben Radfahrer die Qual der Wahl. Immerhin 4500 einheitlich ausgeschilderte Radwege gibt es in der beliebten Radregion.

Foto: Susanne Plake
Der Flyer „Radeln, Rodeln, Rasten“ lädt zum Fahrradfahren auf der Rundroute 11 des Radelparks Münsterland ein.
Der Flyer „Radeln, Rodeln, Rasten“ lädt zum Fahrradfahren auf der Rundroute 11 des Radelparks Münsterland ein.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Ibbenbüren | Dienstag, 26. Nov. 2019 - 16:54 Uhr

Die Radwege bilden ein Rundroutennetz, das für Tagesetappen zwischen 10 und 50 km Länge ausgelegt ist. 200 Rundrouten kommen im Münsterland zusammen, neun davon verlaufen durch das Ibbenbürener Stadtgebiet. Nach dem großen Erfolg des ersten Flyers „Kloster, Kanal und Klippen“ hat die To...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.