Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Akkordeon stößt wieder auf steigendes Interesse

Kulturverein präsentiert neuen Musiklehrer

Die „Toccata und Fuga“ in d-moll von Johann Sebastian Bach, gespielt auf dem Akkordeon. Damit überraschte und begeisterte Waldemar Berger, die Mitglieder des Kulturvereins Recke. Berger ist neuer Lehrer für Akkordeon an der Schule für Musik.

Foto: Heinrich Weßling
Der Vorsitzende des Recker Kulturvereins, Johannes K. Rücker stellte den Mitgliedern den neuen Musiklehrer Waldemar Berger vor. Er wird an der Musikschule das Fach Akkordeon unterrichten. Das Interesse an dem Instrument sei in jüngster Zeit gestiegen, sagte Rücker.
Der Vorsitzende des Recker Kulturvereins, Johannes K. Rücker stellte den Mitgliedern den neuen Musiklehrer Waldemar Berger vor. Er wird an der Musikschule das Fach Akkordeon unterrichten. Das Interesse an dem Instrument sei in jüngster Zeit gestiegen, sagte Rücker.

Von: Heinrich Weßling
Recke | Donnerstag, 14. Nov. 2019 - 16:55 Uhr

Der Kulturverein hatte zur ordentlichen Mitgliederversammlung in die Recker Dietrich-Bonhoeffer-Hauptschule eingeladen. Dort hat die Schule für Musik im Kulturverein mit dem Anbau ein neues Domizil erhalten. Der Vorsitzende des Kulturvereins Johannes K. Rücker stellte den Mitgliedern den neuen Mu...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.