Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Schüler schaffen bunte Vielfalt

Weihnachtsbasar der Fürstenbergschulen öffnet am ersten Advent seine Stände

Eine Vogelfutterstation, Serviettenhalter aus Filz, Holzsterne, Kugeln und Engel: Die Kinder und Jugendlichen der Recker Fürstenbergschulen haben in den vergangenen Wochen wieder fleißig gebastelt.

Foto: Oliver Langemeyer
Die Recker Fürstenbergschüler haben wieder fleißig gebastelt und damit für eine große Auswahl an Artikel beim großen Weihnachtsbasar an der Schule gesorgt. Die Stände, an denen die Kinder und Jugendlichen auch selbst verkaufen, sind am Sonntag, 1. Dezember, zwischen 14 und 18 Uhr geöffnet.
Die Recker Fürstenbergschüler haben wieder fleißig gebastelt und damit für eine große Auswahl an Artikel beim großen Weihnachtsbasar an der Schule gesorgt. Die Stände, an denen die Kinder und Jugendlichen auch selbst verkaufen, sind am Sonntag, 1. Dezember, zwischen 14 und 18 Uhr geöffnet.

Von: Oliver Langemeyer
Recke | Mittwoch, 13. Nov. 2019 - 16:26 Uhr

Mit Klebepistole, Schere, Fingerfertigkeit und einer gehörigen Portion Kreativität haben die Schüler eine bunte Vielfalt geschaffen. Ein umfangreiches Sortiment, von dem sich die Besucher des Weihnachtsbasars am Sonntag, 1. Dezember (erster Advent), überzeugen können. Und die dort viele...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.