Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Brand in Einfamilienhaus

Straße war für Einsatz gesperrt

Zu einem Zimmerbrand wurde die Feuerwehr Hörstel am Samstag um 8 Uhr gerufen. Die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Friedrich-Wilhelm-Straße in Gravenhorst hatten den Brand im Erdgeschoss selbst entdeckt und die Helfer alarmiert.

Von: Linda Braunschweig
Hörstel | Samstag, 09. Nov. 2019 - 10:01 Uhr

Sie konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Zu dem Zeitpunkt waren die Räume bereits stark verraucht. Die angerückten 25 Kameraden mit Einsatzleiter Carsten Krawietz betraten das Haus unter Atemschutz, suchten und fanden den Brandherd in einer Werkstatt und löschten das Feuer. Anschließend lüfte...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.