Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Wenn aus einem Öltank Stahlschrott wird

Arbeiten für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses

Von der alten Fahrzeughalle am Feuerwehrgerätehaus Laggenbeck ist nichts mehr zu sehen. Nicht ein Stein. Sie ist weg. Nach lediglich einer Woche. Das ging schnell.

Foto: mee
Bauleiter Jens Enge (r.) mit einem Mitarbeiter der Fachfirma vor dem Öltank, der jetzt im Feuerwehrgerätehaus Laggenbeck demontiert wurde.
Bauleiter Jens Enge (r.) mit einem Mitarbeiter der Fachfirma vor dem Öltank, der jetzt im Feuerwehrgerätehaus Laggenbeck demontiert wurde.

Von: Henning Meyer-Veer
Ibbenbüren | Freitag, 08. Nov. 2019 - 16:34 Uhr

Bauleiter Jens Enge von Feldhaus Architekten nimmt das wohlwollend zur Kenntnis. „Wir liegen gut im Zeitplan, das ging richtig schnell.“ Die beteiligten Unternehmen hätten gut mitgespielt. „Wir hoffen, dass das so weitergeht.“ Während auf der freien Fläche aktuell gerade mal nichts pass...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.