Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Kein Notarzt für Mettingen in Sicht

Laufendes Gutachten: Rettungswagen-Standort oder Hilfe von außerhalb

Nachdem die Helios-Kliniken Lengerich den Notarzt-Vertrag für Mettingen zum 31. Januar 2020 gekündigt hatten, ist auf die neuerliche Ausschreibung kein Angebot eingegangen.

Foto: Ralph Chudzinski

Von: Jens T. Schmidt
Mettingen | Montag, 21. Okt. 2019 - 16:05 Uhr

1
Ein derzeit laufendes Gutachten soll Klarheit schaffen, wie Mettingen künftig rettungsdienstlich versorgt wird, erklärt Helmut Heuing, Leiter des Ordnungsamtes des Kreises Steinfurt, auf Anfrage unseres Medienhauses. „Wir hatten nicht wirklich damit gerechnet, dass es eine Bewerbung gib...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.