Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Die Nachfolge ist vorbereitet

Hotel Zum heiligen Feld investiert

Die Investition geht nicht nur in das Hotel selbst, sondern auch in die künftig nachfolgende Generation: Mehr als 100.000 Euro hat die Familie Schmidt nun ihren Gasthof gesteckt. Den soll in nicht allzu ferner Zukunft der Junior übernehmen.

Foto: Tobias Vieth
Franz und Marita Schmidt mit Sohn Marten. Das Feld ist bereitet, damit der Junior das Hotel übernehmen kann.
Franz und Marita Schmidt mit Sohn Marten. Das Feld ist bereitet, damit der Junior das Hotel übernehmen kann.

Von: Tobias Vieth
Hopsten | Donnerstag, 12. Sep. 2019 - 16:19 Uhr

HOPSTEN. Selbstverständlich war Marten Schmidt schon als Kind mit im Betrieb. Wie soll das auch anders sein, wenn Mutter Marita und Vater Franz ihre Zeit dem Restaurantbetrieb, dem Hotel und dem Imbiss widmen, die allesamt unter dem Dach des Hotels Zum heiligen Feld zu finden sind. D...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.