Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Kulturverein sagt Konzert ab

Verein und GEMA streiten über Gebühren

Der Recker Kulturverein hat das für kommenden Samstag geplante Konzert der Alten Philharmonie Münster in der Fürstenberg-Aula abgesagt. Der Vereinsvorsitzende Johannes K. Rücker nennt als Hauptgrund die Gebühr, welche die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) verlangt.

Foto: Sunhild Salaschek
Anders als noch im Vorjahr wird die „Alte Philharmonie Münster“ in diesem Jahr nicht in Recke musizieren.
Anders als noch im Vorjahr wird die „Alte Philharmonie Münster“ in diesem Jahr nicht in Recke musizieren.

Von: Jens T. Schmidt
Recke | Montag, 09. Sep. 2019 - 16:34 Uhr

Dort versteht man „die Aufregung nicht“, wie eine Pressesprecherin auf Anfrage sagt. Es ist schon eine Tradition: Einmal pro Jahr kommt die Alte Philharmonie Münster nach Recke, um die Freunde orchestraler Musik auf hohem Niveau zu unterhalten. „Seit mindestens 25 Jahren ist das so. Nur...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.