Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Schnäppchenjäger ziehen von Ort zu Ort

Garagenflohmarkt der KAB

Viele Besucher zog am Samstag der erste Garagenflohmarkt der KAB in Recke an. Zahlreiche Schnäppchenjäger waren unterwegs. Die Organisatoren der KAB waren entsprechend zufrieden.

Foto: Heinrich Weßling
Der Garagenflohmarkt mit insgesamt 67 Stationen in allen Ortsteilen lockte am Samstag zahlreiche Schnäppchenjäger in die Gemeinde.
Der Garagenflohmarkt mit insgesamt 67 Stationen in allen Ortsteilen lockte am Samstag zahlreiche Schnäppchenjäger in die Gemeinde.

Von: Heinrich Weßling
Recke | Sonntag, 08. Sep. 2019 - 11:34 Uhr

-weß- RECKE. Wer am Samstag den rosaroten Luftballons im Ort folgte, kam unweigerlich zu einer Garage. In Recke, Steinbeck und Espel waren 67 Autostellplätze geöffnet und mit einem vielfältigen Flohmarktsortiment bestückt:. Von Kleinmöbeln, über Lampen, Fahrrädern, Porzellan, Büchern, CDs und Sch...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.