Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

„Positive Entwicklung verlangsamt sich“

Der Arbeitsmarkt im August

Nachdem die Arbeitslosigkeit in der Region im Juli mit 7,9 Prozent für hiesige Verhältnisse sprunghaft gestiegen war, hat es im August in und um Ibbenbüren nur wenig mehr Menschen ohne Job gegeben. Das geht aus den am Donnerstag veröffentlichten Zahlen der Arbeitsagentur hervor.

Foto: dpa
In der Region um Ibbenbüren gibt es wieder etwas mehr Arbeitslose.
In der Region um Ibbenbüren gibt es wieder etwas mehr Arbeitslose.

Von: Frank Klausmeyer
Ibbenbüren | Donnerstag, 29. Aug. 2019 - 17:13 Uhr

TECKLENBURGER LAND. Zum Stichtag (12. August) waren in der Geschäftsstelle Ibbenbüren, die auch Betroffene aus Westerkappeln und Lotte betreut, insgesamt 2281 Frauen und Männer als arbeitslos registriert. Das sind 20 Personen oder 0,9 Prozent mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquo...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.