Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Montag ziehen die Kinder ein

Teil der alten Michaelschule wurde zur Kindertagesstätte umgebaut

Es werden Teppiche ausgerollt, Kleinmöbel in Gruppenräumen gerückt und eingeräumt, ebenso wird im Speiseraum eingeräumt und in den Ruheräumen kleine Matratzen ausgepackt... Kurzum, es wird emsig gearbeitet in dem Teil der alten Michaelschule in Bockraden, in dem am Montag, 5. August, die Kindertagesstätte ihren Betrieb aufnehmen wird.

Foto: ru
Noch liegen die Teppiche nicht am richtigen Platz, Spiel- und Lernmaterial ist noch nicht fertig eingeräumt und Möbel werden noch zurecht gerückt. Aber bis Montag ist alles parat, um die Kinder in der neuen Einrichtung zu begrüßen.
Noch liegen die Teppiche nicht am richtigen Platz, Spiel- und Lernmaterial ist noch nicht fertig eingeräumt und Möbel werden noch zurecht gerückt. Aber bis Montag ist alles parat, um die Kinder in der neuen Einrichtung zu begrüßen.

Von: Cornelia Ruholl
Ibbenbüren | Donnerstag, 01. Aug. 2019 - 17:26 Uhr

1
In der alten Michaelschule wurde durch Umbauarbeiten eine vorübergehende Zweigstelle des Michaelkindergartens geschaffen. Und wer schon mal eine neue Wohnung, ein neues Haus bezogen hat, der weiß, dass es bis auf den letzten Drücker eine Menge Arbeit gibt, bis alles an seinem Platz ist. Ute Leifk...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.