Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Bewerbung geht sogar per Whatsapp

Handwerksbetriebe wie die Bäckerei Remke müssen um Personal kämpfen

Fachkräftemangel ist in vielen Branchen ein großes Thema – und ganz bestimmt im Bäckerhandwerk. Betriebe wie der von Michael Remke müssen sich einiges einfallen lassen, um neue Mitarbeiter zu finden. Und tun dies auch, wie der Geschäftsführer und Bäckermeister sowie seine Personalreferentin Kira Wesselmann berichten.

Foto: Jens T. Schmidt
Chef Michael Remke freut sich über zuverlässige Beschäftigte wie Fachverkäuferin Tanja Trame und ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Dabei muss sich der Handwerksbetrieb so einiges einfallen lassen.
Chef Michael Remke freut sich über zuverlässige Beschäftigte wie Fachverkäuferin Tanja Trame und ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Dabei muss sich der Handwerksbetrieb so einiges einfallen lassen.

Von: Jens T. Schmidt
Recke | Mittwoch, 31. Jul. 2019 - 18:00 Uhr

1
„Die Hürden so niedrig wie möglich halten“, lautet ein Rezept. „Wir geben möglichst vielen die Chance“, so Kira Wesselmann weiter. Konkret heiße dies zum Beispiel, dass Interessenten sich mittlerweile sogar per Whatsapp bewerben können. Außerdem will das Unternehmen mit möglichst vielen potenziel...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.