Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Beate Droppelmann ist nun auch offiziell Leiterin der St.-Ludgerus-Schule

Ohne Teamarbeit geht es nicht

Die Schulen der Stadt Hörstel haben in den jeweiligen Ortsteilen seit jeher eine besondere Rolle gespielt. An ihrer gesellschaftlichen Bedeutung hat sich bis heute nichts geändert. Dies wurde Donnerstag erneut deutlich, als die ganze Schulgemeinschaft und viele Menschen, die sich der Schule verbunden fühlen, die jetzt auch offizielle Ernennung von Beate Droppelmann zur neuen Rektorin der St.-Ludgerus-Schule in Hörstel feierten.

Foto: Stephan Beermann
Die jetzt auch offizielle Schulleiterin Beate Droppelmann (Mitte) im Rahmen des Kollegiums: Während einer kleinen Feierstunde nahm sie von vielen Gästen die besten Wünsche für ihre Aufgabe an der Ludgerus-Schule entgegen.
Die jetzt auch offizielle Schulleiterin Beate Droppelmann (Mitte) im Rahmen des Kollegiums: Während einer kleinen Feierstunde nahm sie von vielen Gästen die besten Wünsche für ihre Aufgabe an der Ludgerus-Schule entgegen.

Von: Stephan Beermann
Hörstel | Donnerstag, 11. Jul. 2019 - 17:42 Uhr

So ganz neu ist „die Neue“ dort allerdings nicht. Ganz im Gegenteil. Kaum jemand anderes wird so viel mit dieser mit fast 300 Kindern größten Grundschule der Stadt verbinden wie die 56-Jährige. Denn hier hat sie als Mädchen ihre Grundschulzeit verbracht, bevor es an die weiterführende Schule und ...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.