Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Andreas Bollmann gewinnt 39.Veteranenrallye

Mannschaftswertung geht erneut an das Knatter-Team

Der Gesamtsieg bei der 39. Internationalen Ibbenbürener Motorrad-Veteranen-Rallye geht nach Franken. Andreas Bollmann aus Nürnberg setzte sich auf seiner Ardie TM, Baujahr 1929, gegen rund 200 Konkurrenten durch.

Foto: pd
Strahlender Gesamtsieger der Veteranenrallye ist Andreas Bollmann, dem Hans Schmidt (r.) und Gregor Mausolf von der Organisationsleitung den Siegerkranz umlegten. (Fotos: Matthias Mausolf/AMC Ibbenbüren)
Strahlender Gesamtsieger der Veteranenrallye ist Andreas Bollmann, dem Hans Schmidt (r.) und Gregor Mausolf von der Organisationsleitung den Siegerkranz umlegten. (Fotos: Matthias Mausolf/AMC Ibbenbüren)

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Ibbenbüren | Dienstag, 11. Jun. 2019 - 17:27 Uhr

Weitere 50 Fahrerinnen und Fahrer in der pokalfreien touristischen Klasse machten die Veranstaltung erneut zu einem der größten rollenden Motorradmuseen Europas. Hinter Bollmann platzierten sich Robin Lewe aus Sommerfeld bei Berlin mit einer NSU 501T von 1928 und Monika Schenk aus Spenge bei Biel...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.