Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Raser tappt zweimal in die Radarfalle - 800 Euro Bußgeld

Tempokontrollen in Dreierwalde

Beschwerden über Raser auf der Hopstener Straße in Dreierwalde ist nun die Polizei nachgegangen. Bei Tempokontrollen am Montag erwischte sie 21 Fahrer, die zu schnell unterwegs waren. Trauriger Spitzenreiter war ein Fahrer, der nicht nur viel zu schnell war, sondern innerhalb weniger Minuten gleich zweimal in die Radarfalle tappte. Neben Fahrverboten erwartet ihn nun ein Bußgeld von insgesamt 800 Euro.

Foto: Picture-Factory - Fotolia
Symbolbild
Symbolbild

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Hörstel | Dienstag, 11. Jun. 2019 - 16:21 Uhr

DREIERWALDE. Weil es in der Vergangenheit aus der Bevölkerung immer wieder Beschwerden über erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen auf der Hopstener Straße gab, hat die Polizei am Montag dort Tempokontrollen durchgeführt. Die Überprüfungen fanden außerhalb geschlossener Ortschaf...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.