Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Aktion Maria 2.0 endet mit Demonstration in der Innenstadt

Kundgebung am Samstag

Die Aktion Maria 2.0 zum Strukturwandel in der katholischen Kirche endet am Wochenende. Die große Abschlussaktion ist am Samstag, 18. Mai, in der Ibbenbürener Innenstadt. Um 11 Uhr ist Treffpunkt vor der Mauritiuskirche.

Foto: privat
In dieser Woche hatten sich an jedem Abend zwischen 40 und 60 Frauen und Männer vor der Kirche St. Luwdig getroffen, um auf die Aktion Maria 2.0 aufmerksam zu machen.
In dieser Woche hatten sich an jedem Abend zwischen 40 und 60 Frauen und Männer vor der Kirche St. Luwdig getroffen, um auf die Aktion Maria 2.0 aufmerksam zu machen.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Ibbenbüren | Donnerstag, 16. Mai. 2019 - 11:47 Uhr

Von dort geht es nach einem kurzen Auftakt in einem Demonstrationszug durch die Innenstadt zum Unteren Markt wo eine kleine Kundgebung geplant ist. Die Verantwortlichen vom kfd-Regionalteam und SkF freuen sich, wenn viele Frauen beteiligen und sichtbar die Aktion unterstützen, indem sie weiße Tüc...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.