Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

75-Jähriger drängt anderen Wagen bei Überholmanöver von Straße ab

Drei Schwerverletzte bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ibbenbürener Straße (B 219) sind am Dienstagabend drei Menschen schwer verletzt worden. Einem 75-jährigen Mettinger war ein Überholmanöver missglückt. Wie sich herausstellte, war der Mann nach Polizeiangaben wohl alkoholisiert.

Foto: Daniel Lüns
Symbolbild
Symbolbild

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Mettingen | Mittwoch, 15. Mai. 2019 - 11:13 Uhr

Ein 83-jähriger Autofahrer aus Nottuln war gegen 20.10 Uhr mit seinem Auto auf der B 219 in Richtung Saerbeck unterwegs. Zeugenaussagen und ersten Ermittlungen zufolge, versuchte ein 75-jähriger Autofahrer aus Mettingen auf gerader Strecke den Wagen des 83-Jährigen zu überholen. Als der Überholen...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.