Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Speichermäuse tanzen über Tische

„Querbeet Theater“ im Kulturspeicher

Markus Hesse ist mit dem Figurentheater „Grinsekatze“ seit langem im Kulturspeicher Dörenthe aktiv. Deshalb erfand er mit Theresia Heemann aus Ladbergen eine fiktive Geschichte mit realen Einsprengseln um das Gebäude. Die Theaterpädagogen schrieben das Grundgerüst für die Figuren und suchten nach geeigneten Darstellern.

Foto: Brigitte Striehn
Wo ist das Testament? Victoria (Caro Krone), Marina (Jessica Amling), Hannelore (Annette Hölting) und Ellen (Uta Aschhoff) geraten in Streit, Pastor Lüders (Markus Hesse) kann schlichten.
Wo ist das Testament? Victoria (Caro Krone), Marina (Jessica Amling), Hannelore (Annette Hölting) und Ellen (Uta Aschhoff) geraten in Streit, Pastor Lüders (Markus Hesse) kann schlichten.

Von: Brigitte Striehn
Ibbenbüren | Sonntag, 12. Mai. 2019 - 15:41 Uhr

Diese wurden von Beginn an in die Entwicklung der Handlung einbezogen. Nachdem die Regisseure alles in eine szenische Form gebracht hatten, begannen im Januar 2018 die Probenarbeiten, die viel Spaß machten. Zur Premiere des Stückes „Das Erbe der Speicherahnen“ begrüßte Christopher Hesse am Samsta...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.