Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

1600 Euro pro Saison für die Außenterrasse

Gastronomin will Abschaffung von Gebühren

Eine Gastronomin aus der Südstadt möchte, dass die Gebühren für die gastronomische Außenbewirtschaftung abgeschafft werden. Eine entsprechende Anregung gibt es für die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag.

Foto: Tobias Vieth
Für Außengastronomien wie hier nahe dem Oberen Markt fallen Nutzungsgebühren in der Stadt an. Eine Wirtin aus der Südstadt regt nun an, diese abzuschaffen.
Für Außengastronomien wie hier nahe dem Oberen Markt fallen Nutzungsgebühren in der Stadt an. Eine Wirtin aus der Südstadt regt nun an, diese abzuschaffen.

Von: Tobias Vieth
Ibbenbüren | Freitag, 10. Mai. 2019 - 15:02 Uhr

IBBENBÜREN. Ob die Kommunalpolitik das Thema überhaupt auf ihre Agenda setzt, steht noch nicht einmal fest. Für die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag steht lediglich die Entscheidung darüber auf der Tagesordnung, ob man sich überhaupt anhand einer Sitzungsdrucksa...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.