Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Trödel-Rallye durch Recker Garagen

KAB organisiert besonderen Flohmarkt am 7. September

„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“ – dieses Adventslied könnte Pate stehen für eine neue KAB-Aktion. Denn für Samstag, 7. September, ruft die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Recke den „Tag der offenen Garage“ aus. Es soll ein großer Garagen-Flohmarkt in allen Ortsteilen werden.

Foto: Jens T. Schmidt
Daniela Tietmeyer, Renate Voß (v.l.) und weitere Frauen der KAB organisieren den ersten „Tag der offenen Garage“ in Recke.
Daniela Tietmeyer, Renate Voß (v.l.) und weitere Frauen der KAB organisieren den ersten „Tag der offenen Garage“ in Recke.

Von: Jens T. Schmidt
Recke | Donnerstag, 09. Mai. 2019 - 15:16 Uhr

1
„Die Idee ist, dass das ganze Dorf mitmacht und dass die Leute eine schöne Samstagstour machen“, sagt Renate Voß, die zusammen mit Daniela Tietmeyer, Mechthild Brink, Claudia Berkemeier und Stefanie Bruns das Organisationsteam bildet. Die Anregung zur „Offenen Garage“ holte sich Renate Voß bei ei...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.