Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

„Magenta Brass“ in der Christuskirche

Konzert der „Besonderen Note“

Zu einem Konzert der „Besonderen Note“ lädt am Sonntag, 19. Mai, um 19 Uhr die evangelische Kirchengemeinde in die Christuskirche ein in eine „Brass Menagerie“: In einer „Menagerie“, Vorgängerin der heutigen Zoologischen Gärten, wurden lebende Tiere gezeigt und wie auf einer Bühne präsentiert.

Die „Magenta Brass“: Torben Pannen und Simon Weymann (Trompete), Matthias Meßmer (Waldhorn), Jonas Kruse (Posaune) und Steffen Schulte (Tuba).
Die „Magenta Brass“: Torben Pannen und Simon Weymann (Trompete), Matthias Meßmer (Waldhorn), Jonas Kruse (Posaune) und Steffen Schulte (Tuba).

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Ibbenbüren | Mittwoch, 08. Mai. 2019 - 16:00 Uhr

IBBENBÜREN. Das Ensemble „Magenta Brass“ mit Torben Pannen und Simon Weymann (Trompete), Matthias Meßmer (Waldhorn), Jonas Kruse (Posaune) und Steffen Schulte (Tuba) stellt in der Kirche eine Menagerie zum Hören aus. Neben barocker Klangpracht aus Jean-Philippe Rameaus Balletoper „Le...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.