Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Larissa Forstmann gestaltet Lampen, Teelichter, Gläser und Tassen

Wenn kreative Gravuren leuchten

Seit rund zehn Jahren fertigt Larissa Forstmann ihre kreativen Funkelwerke auf Wunsch zu allen möglichen Anlässen, wie Taufen, Hochzeiten oder Geburten an. Ein Teil ihrer kreativen Gravuren leuchtet derzeit in der Mettinger Hobo-Station von Gabi und Edgar Pehle an der Recker Straße.

Foto: Oliver Langemeyer
Larissa Forstmann graviert Lampen, Tassen, Schalen, Teelichter und vieles mehr. Ein Teil ihrer Werke ist derzeit in der Mettinger Hobo-Station an der Recker Straße zu sehen.
Larissa Forstmann graviert Lampen, Tassen, Schalen, Teelichter und vieles mehr. Ein Teil ihrer Werke ist derzeit in der Mettinger Hobo-Station an der Recker Straße zu sehen.

Von: Oliver Langemeyer
Mettingen | Freitag, 03. Mai. 2019 - 15:49 Uhr

METTINGEN. An die Anfänge ihres kreativen Hobbys kann sich Larissa Forstmann noch genau erinnern. „Ich war immer enttäuscht, dass es früher kaum Tassen mit meinem Namen gab“, erzählt die Mettingerin. Deshalb begann sie als Teenager Gläser und Becher selbst zu gravieren. „Da...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.