Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

A30-Anschlussstelle in der Nacht zu Dienstag nur verkürzt

Fahrbahnschaden

Ab heute Abend, 20 Uhr, müssen sich Verkehrsteilnehmer auf Einschränkungen an der Anschlussstelle Ibbenbüren der A30 einstellen, diese wird bis zum Dienstagmorgen verkürzt, aber nicht gesperrt, wie Straßen NRW am Montagnachmittag korrigiert. Grund sei ein akuter Fahrbahnschaden.

Foto: Björn Wylezich - stock.adobe.com
Symbolbild
Symbolbild

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Ibbenbüren | Montag, 15. Apr. 2019 - 12:49 Uhr

Montagabend wird ab 20 Uhr bis morgens um 6 Uhr am Dienstagmorgen in der A30-Anschlussstelle Ibbenbüren die Ausfahrt in Fahrtrichtung Amsterdam durch die Autobahnniederlassung Hamm von Straßen NRW verkürzt. Eine komplette Sperrung wird es aber nicht geben, wie Straßen NRW am Montagmorgen zunächst...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.