Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Maurice Hellbaum ist neuer Streetworker für Hörstel

Pläne im Jugend- und Sportausschuss vorgestellt

Schnittstelle zwischen den Jugendlichen und der Stadt will er sein, Verbindungen aufbauen, Kinder und Jugendliche verstärkt teilnehmen lassen an Prozessen und Entscheidungen – einige ambitionierte Pläne stellte Maurice Hellbaum Montag im Jugend- und Sportausschuss vor.

Foto: Stephan Beermann
Der neue Streetworker Maurice Hellbaum,(l.) mit Amtsvorgänger Jan-Niklas Hellmann, (r.).
Der neue Streetworker Maurice Hellbaum,(l.) mit Amtsvorgänger Jan-Niklas Hellmann, (r.).

Von: Stephan Beermann
Hörstel | Dienstag, 19. Mrz. 2019 - 16:10 Uhr

Der neue Streetworker der Stadt Hörstel ist 26 Jahre alt, kommt aus Osnabrück, hat in Vechta Politik und Erziehungswissenschaft studiert und freut sich auf die neue Herausforderung. Die ersten Kontakte hat er bereits geknüpft, unterstützt wird er dabei von seinem Vorgänger Jan-Niklas Hellmann (r....

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.