Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Umbau für Kinderbecken im Waldfreibad startet nach Badesaison 2019

Förderverein stellt Pläne vor

Mit einem neu gestalteten Kinderbecken will der Waldfreibad-Förderverein die Attraktivität der Anlage weiter steigern. Werner Rählmann, Michael Neyer und Helmut Spindler stellten am Dienstagabend dem Bau- und Planungsausschuss die 92 000 Euro schweren Pläne im Detail vor.

Foto: Stefan Nieland
Hier wird sich einiges ändern: Das Nichtschwimmerbecken im Waldfreibad wird für 92 000 Euro umgestaltet. (Archivfoto)
Hier wird sich einiges ändern: Das Nichtschwimmerbecken im Waldfreibad wird für 92 000 Euro umgestaltet. (Archivfoto)

Von: Jens T. Schmidt
Recke | Mittwoch, 13. Mrz. 2019 - 15:34 Uhr

„Wir haben eine super Wasserqualität“, betonte der Fördervereinsvorsitzende Werner Rählmann zu Beginn und verwies auf regelmäßige Tests. Dann kam das „Aber“: Wegen der Wasserpflanzen entstehe bei manchen Badegästen ein falscher Eindruck, und einige Mütter mit kleinen Kindern mieden das Wasser, so...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.