Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Theater mit Charakterköpfen

40 Besucher sehen „Nathan der Weise“ in der Version des Diwan Theaters

Ein klassisches Theaterstück im Bürgersaal, doch der Recker Kulturverein hatte sich etwas Neues, etwas Überzeugendes einfallen lassen. Zu Gast war am Freitagabend das Osnabrücker Diwan Theater mit dem Drama „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing.

Foto: Sunhild Salascheck
Eine gewisse Ähnlichkeit zwischen Puppenspieler Rolf Hector und der Titelfigur war am Freitagabend nicht von der Hand zu weisen, als das Osnabrücker Diwan Theater mit dem Drama „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing im Bürgersaal gastierte.
Eine gewisse Ähnlichkeit zwischen Puppenspieler Rolf Hector und der Titelfigur war am Freitagabend nicht von der Hand zu weisen, als das Osnabrücker Diwan Theater mit dem Drama „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing im Bürgersaal gastierte.

Von: Sunhild Salaschek
Recke | Sonntag, 10. Feb. 2019 - 15:30 Uhr

Das beeindruckende Stück um Toleranz und Menschlichkeit wurde vor über 200 Jahren geschrieben und spielt zur Zeit der Kreuzzüge. Trotzdem ist es bis heute aktuell. In der Figurentheaterfassung von Rolf Hector entfaltete es einen besonderen Reiz. Alle 40 Zuschauer – es hätten auch noch mehr sein k...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.