Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Gemeinde will Nierenburger Straße und Nordhausener Eschweg sanieren

Projekt Straßenbau kommt 1193 Meter weiter voran

In der zweiten Jahreshälfte sollen sich die Straßenbaumaschinen die Fahrbahnen der Nierenburger Straße und des Nordhausener Eschweges vornehmen.

Foto: Oliver Langemeyer
Die Gemeinde will in diesem Jahr die Fahrbahn der Nierenburger Straße vom Abzweig an der DRK-Begegnungsstätte bis zum Ehrenmal sanieren. Da die Straße durch die zusätzliche Decke höher wird, müssen auch die Seitenstreifen angeglichen werden.
Die Gemeinde will in diesem Jahr die Fahrbahn der Nierenburger Straße vom Abzweig an der DRK-Begegnungsstätte bis zum Ehrenmal sanieren. Da die Straße durch die zusätzliche Decke höher wird, müssen auch die Seitenstreifen angeglichen werden.

Von: Oliver Langemeyer
Mettingen | Freitag, 08. Feb. 2019 - 17:37 Uhr

Wie an der Tüöttenstraße im vergangenen Jahr soll dort neben einer neuen Trag- und Deckschicht auch eine Asphaltarmierung unter die Fahrbahn eingebaut werden. Sie soll den Straßenkörper abdichten, um mögliche Risse zu verhindern. Das Gesamtprojekt Straßenbau geht in der Gemeinde damit a...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.