Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

55 000 Euro für Neugestaltung des Spielplatzes an Berliner Straße

Ein Leuchtturm in Püsselbüren

Mehr als 50 000 Euro investiert die Stadt Ibbenbüren in den Spielplatz an der Berliner Straße in Püsselbüren. Auf 1390 Quadratmetern soll es in Kürze schon eine reichhaltige Auswahl an Spielmöglichkeiten geben.

Foto: Stadt Ibbenbüren
 Ulrike Moser (Stadt Ibbenbüren) geht mit Bauleiter Andreas Tenschert (Loevenich Garten- und Landschaftsbau) die Arbeiten am Kinderspielplatz Berliner Straße durch.
Ulrike Moser (Stadt Ibbenbüren) geht mit Bauleiter Andreas Tenschert (Loevenich Garten- und Landschaftsbau) die Arbeiten am Kinderspielplatz Berliner Straße durch.

Von: Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)
Ibbenbüren | Dienstag, 05. Feb. 2019 - 16:14 Uhr

1
IBBENBÜREN. Der Bibb war schon da, hat abgebaut, was abzubauen war. Seit der vergangenen Woche schaufeln die Bagger, tragen Erde ab, machen Platz für Neues. Und bald schon soll auf dem Kinderspielplatz an der Berliner Straße ein Ensemble unterschiedlichster Spielgeräte dafür sorgen, ...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.